Yersey von der Grafenburg

Mai 10, 2011   //   by admin   //   Hündinnen  //  No Comments
Yersey v.d. Grafenburg

Yersey v.d. Grafenburg

Körbericht:
Groß, mittelkräftig, gehaltvoll, kräftiger Kopf, ausdrucksvoll, harmonisch, trocken und fest. Korrekte Front, ausgeprägter Widerrist, genügend lange Kruppe, gut gewinkelte Vorhand, sehr gut gewinkelte Hinterhand, geradetretend, freies, kraftvolles Gangwerk. TSB ausgeprägt; läßt ab.

Stammdaten:

  • SZ-Nr.: 2240894
  • Tätowier-Nr.: U-A 6859
  • Wurftag: 03.09.2009
  • Ausbild.-Kennz.: SchH 1
  • HD-Befund: a-normal
  • ED-Befund: a-normal
  • DNA: geprüft
  • Körklasse Kkl. 1
  • Bewertung: V 1
  • ZW: 85

Ahnentafel: Inzucht auf Nero Hirschel (4-4) Max Loggia dei Mercanti (4-3) Zamb Wienerau (5, 5-5) Visum Arminius (5-4, 5)

Pakros d’Ulmental Bax von der Luisenstraße Odin vom Hirschel Nero vom Hirschel
Candie von der Wienerau
Beaury v. d. Huis Kirura Eros von der Luisenstraße
Zafa v. Haus Hollman
Karma vom Ochsentor Wasko d’Ulmental Max della Loggia dei Mercanti
Elly vom Feuerball
Feli vom Ochsentor Esko von der Wienerau
Uska vom Ochsentor
Bama von der Grafenburg Dux della Valcuvia Max della Loggia dei Mercanti Visum von Arminius
Luna dell’Isola dei Baroni
Una della Valcuvia Nero vom Hirschel
Ulme de Valdovin
Conda vom Wolkenstein Yoker vom Lechtal Karly von Arminius
Randi vom Lechtal
Princess vom Wolkenstein Zito vom Badener-Land
Cara vom Wolkenstein

 

Datum Ort Klasse Ergebnis Richter
19.06.2011 OG Prenzlau JHKL SG 4 Hr. Rieker
03.10.2011 OG Uhingen GHKL V1 Hr. Seifert

 

Comments are closed.

Archive