Browsing articles in "News"

Reittherapie Angebot

Jul 9, 2015   //   by TomB   //   News  //  Kommentare deaktiviert für Reittherapie Angebot

Liebe Sportsfreunde, Tierliebhaber und alle anderen Interessierten,

dass wir versuchen, Kindern und Jugendlichen mithilfe unserer Tiere den Weg in ein selbstbestimmtes Leben zu weisen, ist dem einen oder der anderen aufmerksamen Leser_In mit Sicherheit schon aufgefallen. Nun haben wir unsere Möglichkeiten mit der Anschaffung eines weiteren Therapiepferdes erweitert. Die Schwarzwaldstute Ronja lebt von jetzt an zusammen mit unseren beiden Fjordpferden Monty und Milka auf unserem Grundstück.
Sollten Sie mehr über das Thema Reittherapie erfahren wollen, können sie ab sofort jederzeit auf unserer neu eingerichteten Internetpräsenz
http://www.reittherapie-grafenburg.de aktuelle Informationen einholen.

Yelena hat nach Esko von der alma mater 1,5 Welpen geworfen

Jun 30, 2015   //   by TomB   //   News, Welpen  //  Kommentare deaktiviert für Yelena hat nach Esko von der alma mater 1,5 Welpen geworfen

Unsere Yelena hat einen Rüden und 5 Hündinnen nach Esko von der alma mater geworfen. Die Welpen sind ab Ende August abzugeben.

 esko-alma-matar  Yelena von der Grafenburg
 Esko von der alma mater Yelena von der Grafenburg 

 

Chelsea hat 3,0 Welpen nach Romero vom Bad Boll geworfen

Jun 30, 2015   //   by TomB   //   News, Welpen  //  Kommentare deaktiviert für Chelsea hat 3,0 Welpen nach Romero vom Bad Boll geworfen

Unsere Chelsea hat diese Woche 3,0 Welpen nach Romero vom Bad-Boll geworfen. Die kleinen Rüden sind wohlauf und ab Ende August abzugeben.

 Romero von Bad-Boll  Chelsea v.d. Grafenburg
 Romero vom Bad Boll  Chelsea von der Grafenburg

 

Schau am 14.06.2015 in der OG Nordhausen

Jun 14, 2015   //   by TomB   //   News  //  Kommentare deaktiviert für Schau am 14.06.2015 in der OG Nordhausen

Bei hohen Temperaturen fand am heutigen Sonntag, den 14.06.2015, in der OG Nordhausen die traditionelle Zuchtschau statt. Die hohe Meldezahl war ebenso erfreulich wie die geringe Zahl an nicht vorgestellten Hunden. Nancy Herms bewies erfrischende Richterkompetenz, was sich neben der aus unserer Sicht gerechten Platzierungen genauso wie in der Besprechung und Begründung der Einzeltiere widerspiegelte. Bewahrt sie sich ihre Parteilosigkeit, wird es dem SV und vor allem dem Deutschen Schäferhund dienlich sein.

 Hund Klasse  Bewertung  Richter 
 Giacomo v.d. Grafenburg  GHKL Rd.  V1  Fr. Herms
 Zara v.d. Grafenburg  GHKL Hd.  V3  Fr. Herms
 Kamilla v.d. Grafenburg  JHKL Hd.  SG5  Fr.Herms

Ein Requiem für Bama von der Grafenburg

Jun 8, 2015   //   by TomB   //   News  //  Kommentare deaktiviert für Ein Requiem für Bama von der Grafenburg

bamaAm gestrigen Sonntag, den 07.06.2015, verstarb unsere Bama von der Grafenburg. In Trauer nehmen wir Abschied von unserer unangefochtenen Leitwölfin. Da unsere „Omi“ eine bleibende Lücke hinterlässt, auf welche wir sowohl mit einem weinenden, wie auch mit einem lachenden Auge gucken wollen, soll hier der Platz für ein Requiem eingeräumt werden.

Geboren im November 2002 in unserem Hause (damals noch in Erkner), wuchs sie die ersten Lebensmonate bei Familie Wolkenstein auf. Mit zwölf Monaten kam sie zurück zu ihrer Geburtsstätte. Aufgrund ihrer Willensstärke und ihres einzigartigen Wesens schwang sie sich im Nu in die Position der Rudelführerin, welche sie bis zum Ende inne hatte.
Wer Bama als aggressive Hündin an der Spitze der Hundeherde sah, der irrte. Zwar lässt sich keinesfalls leugnen, dass sie ihr Revier gegen Fremde verteidigte, doch zeigte sie sich doch auch so oft als Familienhund. Gerade beim herumtollen mit Welpen (ihren eigenen, gleichwohl wie die anderer Hündinnen) zeigte sich Bamas liebevolle Seite.

Auf der Siegerschau 2004 errang sie in der JHKL bei Herrn Zygadto ein vollkommen überraschendes  SG17. Das erste Mal durften wir einen selbst gezüchteten Hund auf einer BSZS im Stadion präsentieren. Damit wurde ein Traum unserer langen Züchterkarriere wahr. Vielleicht war dies der letzte Stein, der die Liebe zu unserer Bama auf immer zementierte.

Doch wollen wir nicht nur die großen, sondern besonders die kleinen, oft übersehenen Freunden mit unserem Tier in Erinnerung halten. Das Ausschnaufen beim Hinlegen, die Liegeposition mit wachsam gespitzten Ohren, der Klang ihrer Stimme, welcher uns und den anderen Hunden wissen ließ, dass Besuch auf dem Hof eingetroffen war, ihr schon erwähntes großes Herz gegenüber Welpen und natürlich der nicht zu verschweigende Mundgeruch; das alles und all die Kleinigkeiten, die hier keinen Platz haben, wollen wir im Gedächtnis behalten.

Zurück lässt uns Bama sowohl das Wissen um einen treuen Begleiter, als auch die drei wundervollen Zuchthündinnen Yelena, Ophelia und Yersey. Nun denn, Bama, ruhe in Frieden unter dem Nussbaum hinterm Teich.

Aktuelle Bilder unserer Welpen nach Natascha und Esko von der alma mater

Mai 18, 2015   //   by TomB   //   News, Welpen  //  Kommentare deaktiviert für Aktuelle Bilder unserer Welpen nach Natascha und Esko von der alma mater

Einige aktuelle Welpen Bilder der Nachkommen von Esko von der alma mater und Natascha von der Grafenburg.

SONY DSC  SONY DSC
 SONY DSC  SONY DSC

 

Chelsea ist nach Romero vom Bad Boll eingedeckt

Mai 17, 2015   //   by TomB   //   News, Welpen  //  Kommentare deaktiviert für Chelsea ist nach Romero vom Bad Boll eingedeckt

Unsere Chelsea von der Grafenburg ist nach dem hoffnungsvollen Rüden Romero vom Bad Boll eingedeckt. Wir erhoffen uns vielversprechende Welpen.

 V Romero von Bad-Boll  
 Romero vom Bad Boll  Chelsea von der Grafenburg

 

Körbericht von Giacomo jetzt online

Apr 29, 2015   //   by TomB   //   News  //  Kommentare deaktiviert für Körbericht von Giacomo jetzt online

Der Körbericht von Giacomo von der Grafenburg ist jetzt online:


Ein großer und gehaltvoller Rüde mit sehr schönem Kopf. Hoher Widerrist, gut verlaufende Ober- und
Unterlinie, gute Länge und Lage der Kruppe, gute Vor- und sehr gute Hinterhandwinkelung, ausgeglichene  Brustverhältnisse, korrekte Front. Von vorn und hinten gerade tretend, entwickelt er raumgreifende Gänge
mit wirksamen Nachschub. TSB ausgeprägt.

Natürlich auch auf der Seite von Giacomo nachzulesen.

Zuchtschau in der OG Frohnau

Apr 13, 2015   //   by TomB   //   News  //  Kommentare deaktiviert für Zuchtschau in der OG Frohnau

Am 12.04.2015 fand in der OG Frohnau die alljährliche Frühjahrsschau statt. Bei gutem Wetter und der wie immer gelungenen Organisation, aber leider geringer Meldezahl, erhielt unser Giacomo die Zuchtbewertung „Vorzüglich“ in der Gebrauchshundklasse Rüden.

 Name  Klasse  Bewertung  Richter
 Giacomo v. d. Grafenburg  GHKL  V2  Herr Gerstenberg

Stressiges, aber erfolgreiches Wochenende

Mrz 15, 2015   //   by TomB   //   News  //  Kommentare deaktiviert für Stressiges, aber erfolgreiches Wochenende

Vier auf einen Streich. Am Samstag, den 14.03.2015, wurde unser Giacomo von der Grafenburg in der OG Barleben beim Körmeister Jürgen Hoffmann angekört; Natascha bekam ihre Körung auf Lebenszeit anerkannt. Damit nicht genug. Am Sonntag, den 15.03.2015, legte Giacomo seine IPO2-Prüfung und Kamilla von der Grafenburg ihre Begleithundprüfung gleich unter zwei Paar Richteraugen ab. Der aus Augsburg gesandte Richterkollege erwies sich als objektiv und zurückhaltend, wodurch der geordnete Prüfungsablauf nicht behindert wurde.

News Kategorie

Archive